Home  Konzept     Fahrzeug     Azalai   Lababouch  Bilder     Filme

 

Die Wohnkabine für Azalai...

.... ist perfekt mit dem Basisfahrzeug fix verbunden. Die optimale Wahl für Weltreisende! Es bieten sich dadurch grössere Stauräume und ein exzellentes Fahrverhalten auch in schwierigen Situationen.


Alle nachtstehenden Punkte sind in der Standardausführung inbegriffen:


  1. Die Aussenhülle wird aus einem fiberglas verstärkten Polyesterharz hergestellt. Die Schale schließt 15 mm Polyurethan für eine gute Isolierung ein und ein Gel-Mantel in weiß / Sand-Farbe rundet die Aussenhülle ab.

  2. Das Aufstelldach maximiert den Kopfbereich ist aber trotzdem sehr leicht und lässt sich dank zwei kräftigen Gasdruckfedern leicht öffnen.

  3. Die Seiten des Aufstelldaches sind aus einem isolierenden und UV blockierenden Stoff hergestellt. Jeder Seite verfügt über ein Fenster mit integriertem Insektengitter.

  4. 2 Fenster mit Storen und integriertem Insektengitter.

  5. Die hintere Türe ist zur Sicherheit mit einem 3 Punkt-Schloss versehen.

  6. Die geschlossene Ersatzradabteilung schützt das Ersatzrad vor Verschmutzung und kann nur aus dem Azalai geöffnet werden (Diebstahlschutz).

  7. Die Möbel sind aus weißen Polyester hergestellt und dadurch leicht zu reinigen und sauber zu halten.

  8. Der Fußboden ist in strukturierten Polyester in beige gehalten, komplett versiegelt und im Bereich der Dusche mit einer Entwässerungsrille versehen.

  9. Die Küche beinhaltet ein Becken mit Kaltwasserhahn aus rostfreier Stahl, Kochstelle mit 2 Gasbrenner mit Sicherheitsschaltung inkl. einer 2.75 kg Gasflasche.

  10. 49 lt. ultraeffizienter Kompressor-Kühlschrank mit Gefrierfach.

  11. grosszügige Sitzgelegenheit für 5 Personen mit einem absetzbaren Tisch.

  12. Stauraum überall im Azalai; unter und hinter den Sitzbänken, in der getrennten Garderobe, ein Schrank im WC-Bereich, Ablagefächer in der Küche für die täglichen Artikel, Küchenschränke und viel verschiedene Ablagen entlang beiden Seiten des Fahrzeugs und im Überhang.

  13. mind. 120 lt. Frischwassertank mit elektrischer Füllanzeige (Kapazität kann gegen einen Aufpreis erhöht werden).

  14. 30 lt. Abwassertank.

  15. Elektrische Wasserpumpe für das Becken und die Dusche.

  16. Duschbrause (kann auf der Innen- oder Außenseite des Fahrzeuges verwendet werden).

  17. Doppelbett (150 x 190 cm mit komfortabler Matratze).

  18. zahlreiche Schlafoptionen abhängig von der Anzahl und Grösse der Passagiere sowie vom Basisfahrzeug.

  19. Toilette mit abnehmbarer Kassette und SOG Ventilator.

  20. Innenbeleuchtung mit 3 Neonlampen (2 x 8 Watt).

  21. 2. Batterie für einen unabhängigen Betrieb.

  22. Elektrotableau für die Bedienung von Licht, Heizung usw.

  23. Stauraum von aussen zugänglich für Werkzeug, Gelände und Bergungsmaterial.

  24. zusätzlicher Dachträger für diverses Material (nur Defender 130).


weitere Optionen sind gegen Aufpreis erhältlich.

Land Rover Defender 110

Abmessungen

Länge 4.73 m

Breite 1.97 m

Höhe 2.40 m

Gewicht 2,240 kg

Sitzplätze 2

Schlafplätze 2

Land Rover Defender 130

Abmessungen

Länge 5.38 m

Breite 1.97 m

Höhe 2.45 m

Gewicht 2,600 kg

Sitzplätze 5

Schlafplätze 2-5

Toyota Landcruiser HZJ 78 & 79

Abmessungen

Länge 5.18 m

Breite 1.97 m

Höhe 2.42 m

Gewicht 2,600 kg

Sitzplätze 2

Schlafplätze 2

Iveco Massiv

Abmessungen

Länge 5.18 m

Breite 1.97 m

Höhe 2.42 m

Gewicht 2,600 kg

Sitzplätze 2

Schlafplätze 2

Iveco Daily 4x4